Direkt zum Inhalt
Ich suche nach...
Filtern nach
Amzeigen 1 - 10 von 37 ergebnisse

Public Health: global denken, lokal handeln

Vektorübertragene Tropenkrankheiten betreffen primär die ärmsten Länder der Welt. Ein ganzheitlich-gemeinschaftlicher Ansatz ist gefragt, um das Problem in den Griff zu bekommen.

One Health: Wie unser Wohlergehen und das unserer Tiere zusammenhängen

Bei Gesundheit geht es um viel mehr als nur um uns selbst. Und es beginnt mit unseren Haustieren.

Lucy Wills: Die Frau, die Gesundheit in der Schwangerschaft neu definierte

Wie durch die Entdeckung einer einzelnen Wissenschaftlerin das zahllose Auftreten bestimmter angeborener Fehlbildungen in aller Welt reduziert werden konnte.

Leishmaniose: eine reale Gefahr für Mensch und Tier

Vorbeugende Maßnahmen zum Schutz gegen Sandmückenstiche sind entscheidend, um die Verbreitung der Leishmaniose zu stoppen – zum Wohl der Menschen und ihrer Haustiere.

Wie geht es dir? Denken wir im Monat nach der Geburt an die Mutter?

Der erste Monat nach der Geburt kann für junge Mütter ein überwältigendes Erlebnis sein. Angemessene Hilfe und Unterstützung sind in dieser Zeit unverzichtbar.

Quiz: Helfen die Nieren dem Herzen? Finden Sie es heraus!

Herz und Nieren werden meist als unabhängige Organe angesehen. Doch die beiden haben mehr miteinander zu tun, als Sie vielleicht denken.

Können wir uns selbst vertrauen, wenn wir in der Lage sind, das Genom zu editieren?

Die Editierung des menschlichen Genoms könnte eines der wichtigsten Werkzeuge zur Behandlung von Krankheiten werden. Wird sie auch unsere Definition des „Menschseins“ verändern?

Krebsmittel damals und heute – von der Kräuter- zur Präzisionsmedizin

Krebs ist und bleibt eine der größten Geißeln der Menschheit. Wie wir ihn bekämpfen, spiegelt auch die Weiterentwicklung unseres medizinischen Wissens wider.

Christiane Nüsslein-Volhard und die Entschlüsselung des Embryos

Christiane Nüsslein-Volhard hat unser Verständnis der frühesten Entwicklungsstadien des Menschen geprägt. Jetzt unterstützt sie die nächste Generation herausragender Wissenschaftlerinnen.

Vier Neuerungen, die das Leben von Nutztieren zum Besseren verändern

Die Gesundheit und das Wohlergehen von Nutztieren sind immens wichtig. Technologie spielt dabei zunehmend eine zentrale Rolle.


Zurück zum Seitenanfang