Direkt zum Inhalt
Ich suche nach...
Filtern nach
Amzeigen 11 - 20 von 25 ergebnisse

Fit für die Zukunft: Gesund im Alter

Die weltweit alternde Bevölkerung birgt große Herausforderungen für Gesundheitssysteme. Eine mögliche Lösung bieten neue Technologien samt bewährter Methoden.

Wie wir vernachlässigte Tropenkrankheiten stoppen können

Mücken verursachen mehr Todesfälle als jedes andere Tier und verbreiten blitzschnell tödliche Krankheiten über den ganzen Globus. Was können wir tun, um sie zu stoppen?

Public Health: global denken, lokal handeln

Vektorübertragene Tropenkrankheiten betreffen primär die ärmsten Länder der Welt. Ein ganzheitlich-gemeinschaftlicher Ansatz ist gefragt, um das Problem in den Griff zu bekommen.

Hausallergien: Wenn die eigenen vier Wände krank machen

Allergien und Asthma sind auf dem Vormarsch und werden auch zunehmend im eigenen Haushalt zum Problem.

Kann Zelltherapie die komplexesten Krankheiten besiegen?

Etwa 7.000 Krankheiten gelten als unheilbar, für sie gibt es bislang keine Behandlungsmethode. Daher widmet sich die moderne Medizin, der Ursachenforschung und somit den elementarsten Bausteinen des menschlichen.

Wie kann Big Data im Kampf gegen Krankheiten helfen?

Prognosen sind für die Behandlung einer Krankheit essenziell – egal, ob es sich um einen Ausbruch des Zika-Virus oder die Veranlagung einer Person für Krebs handelt. Big Data kämpft in diesem Krieg an vorderster Front.

Genomforschung: Revolution in der Medizin?

Medikamente werden von unterschiedlichen Menschen unterschiedlich aufgenommen und die Forschung versteht immer mehr den Mechanismus dahinter. Viele Wissenschaftler gehen davon aus, dass er in unseren Genen liegt.

Essen für zwei: Warum Schwangere weniger Lakritz und mehr Nahrungsergänzungsmittel brauchen

Was Mütter während der Schwangerschaft zu sich nehmen, ist wichtiger denn je – denn es enthält die Grundbausteine des Babys.

Malaria: Werden wir unseren ältesten Feind bald besiegen?

Seit der letzten Jahrhundertwende hat die Menschheit große Fortschritte in der Malariaprävention erzielt. Wie lange wird es dauern, bis die Krankheit vollständig ausgerottet ist?

Wollen wir Gendefekte reparieren, um Unheilbares zu heilen?

Genom-Editierung könnte die Behandlung von Krankheiten verändern. Doch sind alle dazu bereit?


Zurück zum Seitenanfang