Direkt zum Inhalt
Ich suche nach...
Filtern nach
Amzeigen 1 - 9 von 9 ergebnisse

One Health: Wie unser Wohlergehen und das unserer Tiere zusammenhängen

Bei Gesundheit geht es um viel mehr als nur um uns selbst. Und es beginnt mit unseren Haustieren.

Leben retten: Die vierbeinigen Minendetektoren

Mit ihrem überragenden Geruchssinn helfen speziell trainierte Hunde beim Aufspüren verheerender Landminen

Herzerkrankungen: Ein Männerproblem?

Frühe männerzentrierte Studien suggerierten, dass Herzkrankheiten ein Männerproblem sind, obwohl sie in Wahrheit die Todesursache Nr. 1 bei Frauen darstellen.

Begleittier und mehr: Wie sich die Mensch-Tier-Beziehung entwickelt

Haustierbesitzer wissen seit Langem, dass Tiere Gesundheit und Glück bringen. Doch werden Ärzte die Interaktion mit Tieren bald auch anderen Menschen empfehlen?

Geht uns das Wasser aus? Tropfen für Tropfen aus der Krise

Der globale Süßwasserbedarf steigt rasant. Wissenschaftler weltweit tüfteln an cleveren, nachhaltigen Lösungen.

Fit für die Zukunft: Gesund im Alter

Die weltweit alternde Bevölkerung birgt große Herausforderungen für Gesundheitssysteme. Eine mögliche Lösung bieten neue Technologien samt bewährter Methoden.

Hämophilie – bald schon eine heilbare Krankheit?

Die enormen Weiterentwicklungen der letzten 50 Jahre in der Therapie der Hämophilie, ermöglichen Patienten heute ein aktives Leben. Neue/zukünftige Therapieansätze könnten die Erkrankung für immer verändern.

Komplexe Kommunikation: Wissenschaft und Gesellschaft im Dialog

Wir leben im Informationszeitalter – aber was und wem man glauben kann, ist schwerer zu beurteilen denn je. Wie hat das die öffentliche Wahrnehmung von Wissenschaft beeinflusst?

Krebsmittel damals und heute – von der Kräuter- zur Präzisionsmedizin

Krebs ist und bleibt eine der größten Geißeln der Menschheit. Wie wir ihn bekämpfen, spiegelt auch die Weiterentwicklung unseres medizinischen Wissens wider.


Zurück zum Seitenanfang