Direkt zum Inhalt
Ich suche nach...
Filtern nach
Amzeigen 1 - 10 von 22 ergebnisse

Die Frauen, die den Weg zur Pille ebneten

Die Empfängnisverhütung für Frauen hat die Welt verändert – Margaret Sanger und Katharine Dexter McCormick kämpften für ihre Verwirklichung.

Leishmaniose: eine reale Gefahr für Mensch und Tier

Vorbeugende Maßnahmen zum Schutz gegen Sandmückenstiche sind entscheidend, um die Verbreitung der Leishmaniose zu stoppen – zum Wohl der Menschen und ihrer Haustiere.

Begleittier und mehr: Wie sich die Mensch-Tier-Beziehung entwickelt

Haustierbesitzer wissen seit Langem, dass Tiere Gesundheit und Glück bringen. Doch werden Ärzte die Interaktion mit Tieren bald auch anderen Menschen empfehlen?

Fit für die Zukunft: Gesund im Alter

Die weltweit alternde Bevölkerung birgt große Herausforderungen für Gesundheitssysteme. Eine mögliche Lösung bieten neue Technologien samt bewährter Methoden.

Hausallergien: Wenn die eigenen vier Wände krank machen

Allergien und Asthma sind auf dem Vormarsch und werden auch zunehmend im eigenen Haushalt zum Problem.

Wie wir vernachlässigte Tropenkrankheiten stoppen können

Mücken verursachen mehr Todesfälle als jedes andere Tier und verbreiten blitzschnell tödliche Krankheiten über den ganzen Globus. Was können wir tun, um sie zu stoppen?

Malaria: Werden wir unseren ältesten Feind bald besiegen?

Seit der letzten Jahrhundertwende hat die Menschheit große Fortschritte in der Malariaprävention erzielt. Wie lange wird es dauern, bis die Krankheit vollständig ausgerottet ist?

Werden wir allergisch gegen das 21. Jahrhundert?

Wie lässt sich unsere zunehmend städtische Lebensweise angesichts steigender Allergieraten mit den Anforderungen an unsere Gesundheitsfürsorge vereinbaren?

Leben retten: Die vierbeinigen Minendetektoren

Mit ihrem überragenden Geruchssinn helfen speziell trainierte Hunde beim Aufspüren verheerender Landminen

Gesunde Böden, gesunde Erde: Ein Aufruf zur Nachhaltigkeit

Ackerboden ist unentbehrlich, um die Nahrung anzubauen, die wir verzehren. Er könnte schon in einer Generation verschwunden sein, wenn wir nicht jetzt handeln.


Zurück zum Seitenanfang